Kompetente Hilfe auf dem Weg zurück zum Führerschein

Sie suchen eine qualifizierte Unterstützung zur Vorbereitung für eine bevorstehende MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung)?
Alkohol, Drogen, Punkte – wem der Führerschein entzogen worden ist und wer ihn wiederbekommen möchte, steht jetzt vor vielen
Fragen.

Wir vermitteln Einsichten in Sucht- und Aggressionsverhalten.

Der BAK ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hamburg.

Wir – die Mitglieder – waren oder sind selbst betroffen.

In Gesprächsgruppen, Schulungen und Seminaren zeigen wir Alternativen und mögliche Wege aus dem eigenen Fehlverhalten.

Alle persönlichen Belange werden streng vertraulich behandelt.

 

Offene Runde: Mitglieder und Gruppenleiter erarbeiten unter der Leitung von Wiebke Schneider (Mitte) Lösungen und Antworten zu Sucht- und Verhaltens-Problematiken (Personen aus rechtlichen Gründen gepixelt)

Telefon: 040 / 28055389 Telefax: 040 / 28055373

Weiterführende Links

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BAK Nord e.V. Hamburg 2002 - 2016